Emperor Asmaa

Die Emperor Asmaa ist ein einfaches Tauchsafari-Schiff, das schönestes Tauchen zu einen guten Gesamtangebot bietet. Im Safaripreis sind bereits alle anfallenden Gebühren (außer Visum) enthalten! Vieltauchern werden bei passendem Routing bis zu 4 Tauchgänge geboten sowie sind für die Durchführung der Touren keine Mindestteilnehmer erforderlich.

Start » Reiseziele » Hotels & Tauchschiffe » Emperor Asmaa

Ausstattung:

  • Baujahr: 2003 / 2015 Generalüberholt
  • Größe: 30m / 7m
  • Kabinen: 10
  • Max. Belegung: 20
  • Motor: 2 x 630 PS MAN
  • Sicherheit: Sauerstoff und Erste-Hilfe-Ausrüstung, Rettungswesten, Feueralarm, Rettungsinsel, 1 x DAN-Koffer sowie 1 x 50 Liter Sauerstofflasche.
  • Wasseraufbereitung: Entsalzungsanlage 5500l/Tag Frischwassertanks,
    Beiboot: 2 x Zodiac Dinghys, 25HP
    Kompressoren und Nitrox-Anlage
  • Leihausrüstung: Gegen Voranmeldung und Gbeühr

Kabinen

  • Alle Kabinen: Klimatisiert, zwei Einzelbetten und einem Bad mit Dusche/WC.
  • 6 Kabinen befinden sich auf dem Unterdeck, 4 weitere Kabinen sind auf dem Oberdeck.

Essen & Trinken

  • Vollpension: Mahlzeiten in Buffetform mit internationaler und lokaler Auswahl.
  • Zwischen den Tauchgängen gibt es Snacks. Tee, Kaffee, Wasser sowie Softdrinks sind im Safaripreis bereits inkludiert. Zusätzlich abends 1 Glas Wein gratis.

Tauchen

  • 2 – 4 Tauchgänge An den Tauchtagen (An- und Abreisetag keine Tauchtage) w
  • Early-Morning- und Nachttauchgänge je nach Möglichkeit.
  • Nach einem ausführlichen Briefing kann selbstständig mit dem Buddy oder mit einem Guide getaucht werden.
  • Getaucht wird mit 12l-Aluflaschen DIN/INT (15l auf Anfrage und gegen Gebühr). Nitrox wird ohne Zusatzkosten zur Verfügung gestellt.

Service

  • Handtuchservice: Pro Gast 2 Handtücher/Woche, ein Badetuch sowie ein Bademantel zur Verfügung
  • Bordsprache: Englisch, Diveguides, teilweise deutsch
  • Zahlungsmittel: Euro, Dollar, Ägyptische Pfund, GBP, VISA und Mastercard gegen Gebühr

Touren & Termine
Weitere Tauchschiffe
Reiseziele