Tauchurlaub Malediven

Die Malediven sind der absolute Urlaubstraum und gehören zu den weltweiten Top-Zielen zum Tauchen. Wie Perlen an einer Schnur liegen die zahllosen Inseln inmitten des Indischen Ozeans: Von Palmen gesäumt, umgeben von puderfeinen Sandstrand und türkisblauen Lagunen – allein der Anblick beim Landeanflug auf die Malediven lässt alle Alltagssorgen von zu Hause sofort vergessen.

Tauchurlaub auf den Malediven ist einmalig: Habt Ihr eben noch in Eurer Hängematte zwischen Palmen gelegen, geht wenige Minuten später im Hausriff die Post ab: Bereits beim Einstieg präsentiert sich die bunte Fülle aus tausenden Rifffischen und patrouillierenden Riffhaien. So gut wie jede Insel hat eine Vielzahl großartiger Tauchplätze im direkten Umfeld. Darunter immer auch Spots mit ausgezeichneten Chancen auf Mantas und Walhaie zutreffen.

Gute Gründe für den Malediven Tauchurlaub

  • Traumhaftes Urlaubsparadies aus Inseln, Palmen, Sandstrände und Lagunen
  • Das ultimative Verwöhnprogramm mit Nonlimit-Hausrifftauchen und Faulenzen auf der Tropeninsel
  • Inseln für jeden Anspruch: Von klassischen Taucherinseln, zu legeren Barfußinseln bishin zu luxuriösen Wohlfühloasen mit SPA- & Wellnessangebot
Beste Reisezeit   Nebensaison

J F M A M J J A S O N D
Reiseideen Malediven
Tauchsafari Malediven
Tauchsafari durch das Inselparadies
Mehr zu den Malediven

Die beste Reisezeit zum Tauchen auf den Malediven

Die Planung für den Malediven Tauchurlaub beginnt mit der Frage nach der besten Reisezeit zum Tauchen auf den Malediven.

Grundsätzlich findet Ihr das ganze Jahr das pralle Riffleben vor sowie lassen sich auch Großfische wie Haie, Walhaie und Mantas zu jederzeit bestaunen. Jedoch haben die Monsun-Winde einen besonderen Einfluss auf die Bedingungen unter Wasser.
So gilt die Zeit, indem der Nordost-Monsun geht, also von November bis April, als der maledivische Sommer. Es ist die Trockenperiode, die trockenes, stabiles Wetter bringt. In dieser Zeit genießt Ihr beste Sichtweiten. Die größte Vielfalt unter Wasser befindet sich dann bevorzugt auf der Ostseite der Atolle.
Hingegen habt Ihr in der Zeit des Südwest-Monsuns, von Mai bis Oktober, besonders gute Bedingungen zum Tauchen im Westen der Atolle.

Auf einer Tauchsafari durch die Malediven habt Ihr zu jeder Jahreszeit die bestmöglichen Tauchplätze und empfiehlt sich daher für alljene, die den Schwerpunkt auf bestmögliches Tauchen legen.

Weitere Tauchziele

Thailand

Malta & Gozo

Reiseziele